Sieg und Niederlage für Mixer

Sieg und Niederlage für Mixer

Am 2. Spieltag bekamen es die Thalheimer Mixer mit Gornsdorf II und Schlettau zu tun.

Im ersten Spiel mussten die Tannen gegen die Gornsdorfer Heimmannschaft ran. Leider konnten die Mixer nicht ihr volles Potential ausnutzen und verloren mit 2:0 (25:17, 25:20).

Das nächste Spiel zwischen Gornsdorf II und Schlettau konnten wiederum die Hausherren 2:0 für sich gewinnen.

In der letzten Begegnung mussten die zwei Gästemannschaften gegeneinander antreten. Die Schlettauer sind neu in der Liga, müssen sich erst noch als Mannschaft finden und agierten lediglich mit 2 Männern und 4 jungen Damen. Souverän gewannen die Thalheimer gegen einen nicht gleichwertigen Gegner mit 2:0 (25:17, 25:14).

Nichtsdestotrotz konnte man somit die ersten Punkte in der noch jungen Saison einfahren.

Für Thalheim spielten: Angela Glaske, Nadja Schilloks, Tina Hähle, Ulrich Glaske, Martin Glaske, Andreas Kunze, Enrico Lahl und Mario Fritzsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen