Mix-Team ebenfalls in nächster Pokalrunde

Mix-Team ebenfalls in nächster Pokalrunde

Am Dienstag, den 19. Januar 2016, fuhr der Tholmer Mixer nach Zwönitz. Mit den Spielen gegen die SG Zwönitz United/ Zwönitzer HSV und die SG Brünlos/FV Stollberg II, standen zwei Derbys auf dem Plan. Nun stand der „alte Hase“ Ulrich Glaske und der noch relativ frisch gebackene Volleyballer Philipp Espig mit der dritten Mannschaft des SV Tanne in der Pokalrunde. Die Beiden kannten im bisherigen Pokalverlauf nur 2:0-Siege und so sollte es auch bleiben.

Für die Tannen standen auf dem Feld: Nadja Schilloks, Tina Hähle, Angela Glaske, Mario Fritzsch, Norman Wetzel, Philipp Espig und Ulrich Glaske

Satzergebnisse folgen in Kürze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen